Getränkepakete bei Holland American Line

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

HAL Getränke

Auch bei der Holland American Line gibt es Getränkepakete. Zwar sind einige Getränke bei den Mahlzeiten inkludiert, wer dennoch unabhängig davon was trinken möchte der sollte ein Getränkepaket in Betracht ziehen. Ob sich so ein Getränkepaket wirklich lohnt, ist wie immer eine individuelle Entscheidung, die jeder Reisende für sich selber treffen muss.

Die Reederei bietet eine Vielzahl an Paketen an, egal ob Bier- oder Weinliebhaber da findet jeder etwas für seinen Geschmack. Grob kann man diese schon mal in alkoholische und nichtalkoholische Getränkepakete unterscheiden. Die Getränkepakete Signature/Elite/Quench können nur von allen Personen über 21 in einer Kabine gebucht werden. Die Pakete können drei Tage vor Abreise hinzugebucht werden. Bei allen Paketen fallen zusätzliche 15% Servicegebühr an. Die Getränkepakete sind bei einer Bestellung mittels Zimmerservice und Minibar, vom Fass oder an Land auf Half Moon Cay ausgeschlossen.


Signature Beverage Package

Das Paket kostet pro Person und Tag 49,95 Dollar (51,69 Dollar inkl.  15%) Damit können Getränke wie ausgewählte Weine, Bier, Spirituosen und ausgewählte Cocktails (inkl. nicht-alkoholischer Cocktails) sowie Soda-Getränke und Kaffee von einem Preis bis zu 9 Dollar konsumiert werden.


Elite Beverage Package

Das Paket kostet pro Person und Tag 54,95 Dollar (63,19 Dollar inkl. 15%) Getränke bis zu einem Preis von 15 Dollar sind in diesem Paket enthalten. Hierzu gehören Getränke wie im Signature Beverage Package aufgelistet sowie die meisten Premium-Alkoholika. Außerdem alle alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränke sowie Kaffee-Spezialitäten und Mineralwasser in Flaschen. (Auf der Koningsdam können mit den Elite Beverage Package auch die Automaten der Coca-Cola Freestyle-Automaten genutzt werden.)


Quench Beverage Package

Das Paket kostet pro Person und Tag 17,95 Dollar (20,64 Dollar inkl. 15%) In dem Paket sind nicht alkoholische Getränke inkl. Kaffeespezialitäten und Wasserflaschen enthalten. Dazu zählen insbesondere Getränke der Marke Coca-Cola, Säfte, nicht-alkoholische Cocktails und alkoholfreies Bier.


Unlimited Soda Package /Freestyle Coca-Cola Package

Das Paket kostet pro Person und Tag 8 Dollar (+15%) und erlaubt den unbegrenzten Konsum von Softdrinks vom Zapfhahn an allen Bars. Auf der Koningsdam und Nieuw Statendam sind auch die Getränke des Coca-Cola-Freestyle-Automaten enthalten. (Das Getränkepaket kann auch nur von einzelnen Passagieren gebucht werden und muss nicht für alle Bewohner einer Kabine gekauft werden)


Weinpakete

Hier stehen zwei Arten von Paketen zur Wahl. Im Navigator’s Choise und im Admiral’s Choise gibt es jeweils zwölf Weine unterschiedlicher Qualitätsstufen zur Wahl.

Navigator’s Choise

3 Flaschen       89Dollar

5 Flaschen       149Dollar

7 Flaschen       199 Dollar

Admiral’s Choise

3 Flaschen       119Dollar

5 Flaschen       199Dollar

7 Flaschen       269 Dollar


Wasser-Paket

Für 32 Dollar (+15%) gibt es bei Holland America Line ein Paket mit zwölf Liter-Flaschen Mineralwasser.


Bier-Pakete

Neben den typischen Angeboten am Pool – Beer Buckets im 5er-Pack – hat Holland America Line auch Bier-Pakete fürs Restaurant im Programm – Preise jeweils zuzüglich 15 Prozent Servicegebühr:

6 Flaschen Import-Bier (Heineken, Amstel Light, Corona) 32 Dollar (+15%)

6 Flaschen US-Bier (Budweiser, Coors Lite, Millers etc.) 30 Dollar (+15%)


Eine Besonderheit bei Holland America Line sind die Drink Packages (Spirituosen plus Softdrinks) Diese sind zum verzehr auf der Kabine gedacht. Inhalt sind jeweils eine Flasche Spirituose plus drei Dosen eines dazugehörigen Softdrinks.

Drink Packages: Spirituosen plus Softdrinks

Gin (Bombay London Dry) and Tonic Package 33Dollar

Scotch (Cutty Sark) and Soda Package 35Dollar

Smirnoff an Tonic Package 34Dollar

Bourbon (Jim Beam) and Coke Package 47Dollar

Rum (Bacardi White) and Coke Package 39Dollar

 

Neben den Getränkepaketen gibt es noch die aufladbaren Prepaidkarten wie die Beverage Card oder die Soda Card.

Die Beverage Card kann mit 50, 100 und 250 Dollar aufgeladen werden. Damit können dann alle Getränke an den Bars und im Restaurant bezahlt werden. Außerdem gibt es noch eine Beverage Card mit 50 Dollar Wert, mit der nur alkoholfreie Getränke bestellt werden können. Perfekt für Kinder.

Die Soda Card kostet nur 25 Dollar hat aber einen Wert von 50 Dollar. Damit gibt es 50% Rabatt auf alle Erfrischungsgetränke (Wasser, Coca-Cola etc.). Die Karte deckt allerdings nur Getränke vom Zapfhahn an der Bar ab, keine Getränkedosen oder -flaschen.

Bei der Abbuchung der Getränke von den Beverage Cards und der Soda Card wird, wie auch bei regulären Getränkerechnungen, 15 Prozent Servicegebühr zusätzlich zum Getränkepreis berechnet und direkt von der Karte abgezogen. Die Karten gelten jeweils nur für die aktuelle Reise und können nicht auf eine spätere Kreuzfahrt übertragen werden.

Stand: Februar 2019

(Alle Angaben ohne Gewähr)

 

Hier findest du die Übersicht der NCL Getränkepakete

Hier findest du die Übersicht der MSC Getränkepakete

Hier findest du die Übersicht der Costa Getränkepakete

Hier findest du die Übersicht der AIDA Getränkepakete

und hier unsere Kreuzfahrtangebote mit Holland American Line und anderen Reedereien

HAL Getränkepakete

Newsletter anmelden

30 €
Gutschein

Club-Karte beantragen

©2019 kreuzfahrtsafari.de | Ein Unternehmen von B4STARS GmbH | Kreuzfahrten online buchen Alle Daten innerhalb der kreuzfahrtsafari.de - Webseite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Erlaubnis verwendet werden.

Search